Blasenentzündung

20. April 2015 Melaleuka_in_jojoba Allgemein

Wer schon jemals eine Blasen-/Nierenentzündung hatte weiß, wie schmerzhaft das ist und man verordnet sich selbst Bettruhe, weil es in richtig akuten Fällen gar nicht anders geht 🙁 Auch hier kann man viel mit unserem Melaleuka in Jojobaöl lindern:

Erfahrungsgemäß dauert es mindestens 2-3 Tage, bis der akute Schub vorüber ist, aber sicher macht es Sinn, einige Tage mit der Behandlung fortzufahren und sich weiterhin zu schonen.

Natürlich ist so eine Entzündung auch sehr gefährlich, wenn die Bakterien weiter wandern und die gesamten Organe befallen. Sie kann sogar in sehr schlimmen Fällen auch tödlich enden, deshalb sollte man immer einen Arzt aufsuchen, wenn man das für richtig und notwendig erachtet.

Ein Homöopath kann sicher gut zur weiteren Genesung beitragen; entweder zeitgleich oder nach dem Abklingen der Symptome. Besonders wenn man Antibiotika eingenommen hat, sollte man es nicht versäumen, die Darmflora und somit das Immunsystem wieder neu aufzubauen und zu stärken.

blasenentzündungentzündungjojobaölmelaleukanierenentzündungteebaumöl


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Präsentiert von http://wordpress.org/ and http://www.hqpremiumthemes.com/